Black Ops Cold War – Battlepass, Map und Warzone-Synchronisierung

Call of Duty veröffentlicht weitere Details vor dem Erscheinen von Black Ops Cold War. Dazu gehören der kommende Battlepass, wie Inhalte in Warzone integriert werden und Reaktivierung der Karte Rebirth Island.

Die Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops Cold War steht in den Startlöchern und immer mehr Informationen sickern durch. Täglich erscheinen Neuigkeiten im CoD-Universum. Wir haben die wichtigsten für euch zusammengefasst.

Der Battlepass für Cold War startet am 10. Dezember. Bereits in der Ankündigung auf Twitter hat Activision eine Menge für das kommende Black Ops Cold War angekündigt. Dazu gehören die Map “Nuketown ’84”, “2v2 Gunfight”, neue Maps Waffen, neue Modi und vieles mehr.

Rückkehr von Rebirth Island?

Zu den neuen Maps soll eine Karte gehören, die von der Community als “Vozrozhdeniya Island” oder “Rebirth Island” entschlüsselt wurde.  Bereits im Vorgänger Black Ops gab es eine Mission “Rebirth”, die auf der Map gespielt wurde. Rebirth Island ist ein Ort, an dem Experimente mit Biowaffen durchgeführt worden sind.

Dass Black Ops Cold War ein Ort für Besitzer von Warzone ist, wurde von Activision am Donnerstag offiziell bestätigt.  Der Spiele-Entwickler enthüllt detailliert das Zusammenspiel von Warzone und Black Ops Cold War. Wie bereits angekündigt, wird Warzone integrierte Inhalte von Cold War erhalten, die dann auf vielen Ebenen wie Spielefortschritt, Waffen, Operator und Battlepass synchronisiert werden.

Video: Diese Spieler zerstören in Call of Duty: Modern Warfare

Das Video ist ab 18 Jahren freigegeben.

Das könnte euch auch interessieren:

  • Warzone wechselt nicht auf Grafik-Engine von Cold War
  • Kein Beta-Key für Dr. Disrespect
  • CoD – MW und Warzone Update entfernt Bugs und nerft JAK-12
  • CoD WTF Moments #3 – Modern Talking
  • VIDEO – Angezockt! Erste Gameplays von Black Ops Cold War

Auf welche Neuheit freut ihr euch am meisten? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Foto: Activision


Source: Read Full Article