Astralis atmet auf – Xyp9x zurück im Team!

Aufatmen bei Astralis. Andreas “Xyp9x” Højsleth kehrt nach seiner krankheitsbedingten Pause zum aktiven CS:GO-Roster zurück. Das Team ist nun wieder vollständig.

Nach dem Sieg bei der ESL Pro League 12 Europa folgt nun die nächste gute Nachricht für Astralis: Andreas Højsleth, besser bekannt als Xyp9x, ist wieder da! Der CS:GO-Profi hat seine Rückkehr ins aktive Roster verkündet:

Einstieg ins Training

Der 25-Jährige wird nach einer mehr als viermonatigen Wettbewerbspause Ende Oktober wieder offiziell im Einsatz sein. Der von der CS:GO-Szene getaufte “Clutchminister” hat bereits begonnen, mit dem Rest der Mannschaft zu trainieren, wird aber nicht mit ihnen am bevorstehenden DreamHack Open Fall Regional Major Ranking-Turnier teilnehmen.

Die dänische Mannschaft hat nicht spezifiziert, wie die Aufstellung in der BLAST Premier Fall Series aussehen wird, nur dass Xyp9x von Trainer Danny “zonic” ausgewählt wurde.

Das sind die nächsten anstehenden Turniere für Astralis:

Weitere Themen die euch interessieren könnten:

  • Kommentar: Astralis mit sechs Spielern – Das ist die Zukunft!
  • CS:GO – Nach EPL-Sieg: Ist Astralis zurück?

Habt ihr die ESL Pro Tour 12 verpasst? Kein Problem! Hier die Highlights:

Astralis klettert in der Weltrangliste

Nach dem Sieg der EPL 12 befindet sich Astralis nun wieder auf Platz Nummer 2 im HLTV-Worldranking. Die Rückkehr von Xyp9ex dürfte dem 7-Mann-Roster nochmal einen Schub geben.

Freut ihr euch schon auf Mastermind Xyp9x? Schreibt uns eure Meinung auf Social Media oder auf Discord! 

Habt ihr Feedback zu unserer Seite? Schreibt es uns direkt!

Bildquelle: Hltv.org


Source: Read Full Article